Artikel mit dem Tag "Egon Von Greyerz"



28. Januar 2021
Der totale Zusammenbruch ist nur mit weiteren Billionen noch zu verzögern. Durch die Zentralbanken werden die Bilanzen und Geldmengen aufgebläht, Risiken werden vernachlässigt. In dem Umfeld steigen die Lebensmittelpreise weltweit und verschärfen die Notlage vieler Menschen. Dieses Problem wird sich mit zunehmender Inflation noch verschlimmern. Auch andere Rohstoffe ziehen deutlich an. Mit Edelmetallen sollte man seine Kaufkraft mindestens erhalten. Trotz dieser dunklen Zeiten, genießen...
18. Mai 2020
Egon von Greyerz im Interview: Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts bringt Unruhe in die Eurozone. Ein geplanter Absturz? Ohne Tourismus kann Südeuropa nicht bestehen. Doch der Knall wird wohl aus den USA kommen, die trotz riesiger QE-Programme in eine Depression stürzen, die die 30er Jahre klein erscheinen lassen wird. Fast 40% Arbeitslose, während gleichzeitig die Preise für Lebensmittel steigen. Global könnten bis zu 1,6 Milliarden Menschen arbeitslos werden, was besonders die...
03. November 2018
"Es bleibt noch Zeit, um Maßnahmen zu ergreifen. Doch denken Sie daran, dass wir unmittelbar vor dem Ausbruch einer Flut der Zerstörung stehen, die die Welt, wie wir sie kennen, bis zur Unkenntlichkeit verändern wird." “What a difference a day makes”!” Ok, es gibt keine Sonne und keine Blumen, von denen Dinah Washington in ihrem Lied singt, sondern eher Sturm und Regenschauer. Für alle, die sich nicht an Dinah erinnern, Amy Winehouse hat eine neuere Version dieses Songs gemacht....