03. November 2018
"Es bleibt noch Zeit, um Maßnahmen zu ergreifen. Doch denken Sie daran, dass wir unmittelbar vor dem Ausbruch einer Flut der Zerstörung stehen, die die Welt, wie wir sie kennen, bis zur Unkenntlichkeit verändern wird." “What a difference a day makes”!” Ok, es gibt keine Sonne und keine Blumen, von denen Dinah Washington in ihrem Lied singt, sondern eher Sturm und Regenschauer. Für alle, die sich nicht an Dinah erinnern, Amy Winehouse hat eine neuere Version dieses Songs gemacht....
25. Oktober 2018
Nicht nur der Aktienkurs der Deutschen Bank bricht massiv ein, die Bankaktien gehen Welt weit in Richtung Süden. Der DAX hat wichtige Unterstützungsmarken gebrochen und weißt mittlerweile einen Jahresverlust von mehr als 10% aus. Der Dow gibt gestern seinen gesamten Jahresgewinn ab. Um in nächster Zeit größere Verluste an den Aktienmärkten zu vermeiden, ist es ratsam, sich aus diesen Märkten zu verabschieden und in die sicheren Häfen Gold und Silber umzuschichten! Hier erhalten Sie...
30. September 2018
Von Merlino Edelmetalle, ASConsulting, 30.09.2018: Wir werden von den Main Stream Medien mit einem immer absurder anmutenden Polittheater bespaßt und abgelenkt, während sich im Hintergrund, von den Meisten vollkommen unbemerkt, ein Finanz Tsunami mit enormem Zerstörungspotential zusammenbraut!!! Dazu einige Meldungen vom September 2018 in komprimierter Form: - Commerzbank fliegt aus dem Dax!!! - Deutsche Bank fliegt aus dem EuroStoxx! - Peinlich und einmalig - Deutsche Bank bekommt BaFin...
30. September 2018
Von Egon von Greyerz: "Das Gleiche gilt für die anderen Länder. Wer physisches Gold und etwas Silber hält, versichert das eigene Vermögen nicht nur gegen die Zerstörung des Papiergeldes, sondern auch gegen einen potentiellen Bail-In oder einen Zusammenbruch des Bankensystems." Viele Schwellenländer werden gerade zu „Abtauch-Ländern“. Ein Land nach dem anderen hat sinkende Wirtschaftsleistungen, Währungs- und Aktienmarktkurse zu verzeichnen. Die Währung ist oft der beste Indikator...
16. September 2018
Von Merlino Edelmetalle, ASConsulting: "Aufgrund der Globalität dieser Krise steht die Weltwirtschaft vor der größten Depression der Menschheitsgeschichte, durchaus mit der Gefahr komplett zu kollabieren, mit einer Sprengkraft die größer ist, als die Krisen von 1923 (Währungsreform), 1929 (Weltwirtschaftskrise) und 1948 (Währungsreform) zusammen genommen. Gold und Silber werden somit künftig zu einer Überlebens Versicherung für Sie und Ihre Familie."
14. September 2018
Die Deutsche Bank gilt als Hauptauslöser der weltweiten Finanzkrise, wird als die gefährlichste Bank der Welt bezeichnet und hat durchaus das Potential, das Weltfinanzsystem zum Einsturz bringen! Experten sind sich einig: längst droht eine neue, noch schlimmere Krise. Die Verschuldung ist weltweit höher als nach dem Zweiten Weltkrieg. Wolfgang Schäuble sagt, dass die Wahrscheinlichkeit dafür spreche, dass die nächste Krise kommt. Der Chefökonom der Deutsche Bank Folkerts-Landau teilt...
15. August 2018
von Egon von Greyerz, Original in Englisch vom Mittwoch, 8 August, 2018 "Physischer Goldbesitz für den Vermögensschutz ist das am besten gehütete Geheimnis des Westens. In diesem Teil der Welt hält praktisch niemand Gold. Gleichzeitig hören die weisen Menschen im Osten nicht auf, all das Gold zu kaufen, das jährlich produziert wird. China, Indien, der Iran, die Türkei, Russland und viele andere östliche Nationen haben ein Verständnis von Geschichte und Wirtschaft. Deshalb akkumulieren...
04. August 2018
Von Egon von Greyerz, vom 30. Juli 2018, Original in Englisch vom Donnerstag, 26 Juli, 2018 "Ich sage nicht, dass jeder, der physisches Gold hält, dem Unglück, das die Welt treffen wird, voll und ganz entgehen wird. Alle werden darunter zu leiden haben. Doch wenn die Panik einsetzt, werden sich diejenigen, die für Schutz durch Gold und etwas Silber gesorgt haben, viel sicherer fühlen können, als diejenigen, die noch in Aktienmärkten oder anderen Bubble-Märkten investiert sind. 100 Jahre...
28. Juni 2018
Von Merlino Edelmetalle, ASConsulting, vom 28. Juni 2018: Aus einem aktuellen Bericht des Bundesfinanzministeriums, vom Mittwoch letzter Woche, geht hervor, dass 34 deutschen Lebensversicherern „mittel- bis langfristig finanzielle Schwierigkeiten“ drohen. Diese 34 Versicherungsunternehmen stehen bereits unter „intensiver Aufsicht“ der deutschen Finanzaufsicht Bafin, da die Namen dieser Gesellschaften nicht genannt werden, kann praktisch jedes Versicherungsunternehmen davon betroffen...
28. Juni 2018
Von Merlino Edelmetalle, ASConsulting, vom 28. Juni 2018: Lebensversicherungen dürfen Ihren Kunden weniger Geld ausbezahlen, das bestätigt ein BGH Urteil vom Mittwoch letzter Woche. Es erlaubt geringere Auszahlungen an die Lebensversicherungskunden (Teilenteignung) und bestätigt damit eine diesbezügliche Gesetzesänderung aus 2014! So kann nach dem Urteil, auch Kunden, denen bereits eine höhere Überschussbeteiligung in Aussicht gestellt worden ist, weniger ausgezahlt werden. Es geht dabei...

Mehr anzeigen